24. Februar 2015

Daily Outfit: Meine Leidenschaft für College Jacken

Image and video hosting by TinyPic
ich glaube ihr wisst mittlerweile, dass ich ein unheimlich großer Fan von College Jacken bin und aktuell bin ich in Besitz von einem Exemplar, dass ich nie wieder hergeben möchte. Gestolpert bin ich bei Adidas über dieses wunderbare Exemplar und das Material, sowie die Farbkombination sind einfach großartig.
Image and video hosting by TinyPic
Schöner wäre das Ganze natürlich, wenn man endlich auf Jacken und Mäntel verzichten könnte und man das Schmuckstück nicht unter wärmenden Schichten verstecken muss. Man kann aber nicht alles im Leben haben, dass haben wir ja alle mittlerweile gelernt.
Image and video hosting by TinyPic
Es gibt auch noch einen weiteren Neuzugang bei mir und dabei handelt es sich um die absolut großartigen Stan Smiths. Ihr könnt mir glauben, dass mein Schuhregal überquillt, aber ich möchte keine anderen Schuhe mehr tragen. Ja, diesen Hype bin ich wohl völlig erlegen.
Image and video hosting by TinyPic
Ich glaube die Sneaker finde ich auch gerade deshalb so toll, da man sie das ganze Jahre tragen kann und ich freue mich die Schuhe im Sommer mit Hosen mit Ankle Cut zu tragen. Bis dahin muss ich sie wohl aber noch einige Male putzen, damit sie immer so schön weiß bleiben.
Image and video hosting by TinyPic
Ihr könnt mir auch glauben, dass die Schuhe einfach zu jedem Outfit passen. Ungelogen, für mich der tollste Schuh der Welt.
Image and video hosting by TinyPic
Kombiniert habe ich die Schuhe noch zu den tollsten Trenchcoat der Welt, den ihr hier ja schon öfter sehen konntet. Meine Tasche von Matt & Nat habe ich auch nicht zuhause gelassen und der Schal, der tut was er tun muss, wärmen.
Image and video hosting by TinyPic
Jacke, Schuhe: Adidas I Bluse, Hose ähnlich hier: H&M I Tasche: Matt & Hat ähnlich hier I Schal: Zara ähnlich hier I Trenchcoat: mint & berry ähnlich hier I Fotos: Felix Neumann

Bereit für den Frühling - Inspiration

Image and video hosting by TinyPic
also wenn es nach mir geht bin ich absolut bereit für den Frühling und der Sommer sollte im Anschluss auch nicht allzu lange auf sich warten lassen. Kennt ihr das, wenn ihr eure Winterjacken und Mäntel einfach nicht mehr sehen könnt und ihr Euch regelrecht dagegen sträubt sie anzuziehen? Also mir geht es immer wieder so und das obwohl ich eine große Auswahl habe. Gerade jetzt wo ich Semesterferien habe, packt mich die Reiselust und ich würde gerne irgendwo hin wo es schön warm ist. Im März haben wir unseren Jahrestag und mein Freund hat eine kleine Überraschungsreise gebucht. Zielort unbekannt, aber ich hoffe auf Temperaturen über 15 Grad. Vor zwei Jahren waren wir in Budapest und wir hatten Minusgrade und Berge aus Schnee. Schön war es trotzdem.
Image and video hosting by TinyPic
Ich möchte aber wieder meiner Leidenschaft für helle Farben frönen und meine Trenchcoats ausführen. Ich sollte mal in einen hochwertigen investieren, denn meine Liebe zu Trenchcoats wird wohl nie vorbeigehen. Auch die Streifenshirts wollen wieder aus den Schrank geholt werden. Der graue Rock passt meiner Meinung nach unheimlich gut und Slipper mag ich auch nach wie vor sehr gerne. Die süße Tasche habe ich bei AtelierGS gefunden und ich glaube ich werden schwach. Ich habe zwar alles schon ähnlich in meinen Kleiderschrank, aber ich finde es toll die Tasche so lässig am Handgelenk zu tragen. Rosa geht doch einfach immer. Für die Vorfreude auf den Frühling erstrahlen meine Nägel aber jetzt schon im kräftigen Pink.

1. Mango I 2. Samoe & Samoe I 3. YSL I 4. AtelierGS I 5. Ichi I 6. Kiomi

Ne kleine Runde Joggen? Meine Motivation

Image and video hosting by TinyPic
 ja wir Frauen sind schon durchschaubar. Wenn wir uns aufraffen und Sport machen, dann stecken dann die unterschiedlichsten Motivationsgründe dahinter. Ich wette aber, dass bei jedem auch die Tatsache mitschwingt, dass es so viele wunderbare Sportklamotten gibt. Ihr könnt mir glauben, dass mich meine wachsende Sportgarderobe unheimlich motiviert. Natürlich ist das auch ein kleiner Teufelskreis, denn irgendwann hat man sich ein tolles Repertoire an Klamotten angeschafft, da wächst man auch schon wieder aus den Sachen heraus. Klar, denn wenn man Sport macht muss man ja auch damit rechnen, dass sich der Körper verändert. Da ich sowieso ohne Shopping und neue Klamotten nicht leben kann (entschuldigt an dieser Stelle meine maßlose Übertreibung) kommt mir das aber gerade recht. Besonders süchtig bin ich nach tollen Tights für das Laufen. Wie gut das man auch für jede Jahreszeit eine andere Länge benötigt. Lange Tights, 3/4 Tights, 7/8 Tights und Shorts? Habe ich alles schon, aber leider noch nicht in jeder erdenklichen Farben. Aber kommen wir zurück zum Thema. Die richtige Sportkleidung motiviert einfach so unheimlich, da wir uns einfach viel lieber draußen beim Laufen zeigen, wenn wir uns in unseren Klamotten wohlfühlen. Schöner Nebeneffekt mit der richtigen Sportkleidung sieht man auch gleich viel sportlicher und fiter aus, als wenn man in der ausgebeulten Jogginghose und XXL-Pullover trainiert. Wie sieht es bei Euch aus? Geht ihr in ausgebeulten Jogginghosen laufen oder spart ihr Euch mühsam eure Sportbekleidung zusammen? Die wunderschönen Tights und Oberteile auf dem Bild habe ich hier gefunden.

22. Februar 2015

Gewinnspiel: Wer möchte neue Schuhe?

Image and video hosting by TinyPic
ihr kennt doch mit Sicherheit JustFab, oder? Ich als großer Schuh-Fan bin bisher natürlich nicht um JustFab herum gekommen und wollte Euch heute gerne auf eine coole Aktion aufmerksam machen. Heute gibt es bei JustFab nämlich von 08.00-24.00 Uhr Schuhe, Taschen, Schmuck und Bekleidung um den halben Preis günstiger. Also falls ihr noch nicht angemeldet seid, wisst ihr was ihr zu tun habt.

Damit sich das Ganze noch mehr lohnt, könnt ihr bei mir einen Schuh eurer Wahl gewinnen. Also hinterlasst mir einfach ein Kommentar mit eurer Email-Adresse. (Wenn ihr es wünscht, veröffentliche ich euer Kommentar nicht.) 

Das Gewinnspiel läuft bis Montag, den 23.02.2014 bis 23:59 Uhr. Ich drücke Euch die Daumen!

Berlin erkunden - Lifestyle & Food

Image and video hosting by TinyPic
ihr seid in Berlin und wisst nicht was ihr in Berlin anstellen sollt? Dann habe ich Euch heute zwei kleine Tipps für Euch. Mein Freund und ich lieben es immer wieder verlassene Orte zu erkunden. Leider haben wir das seit dem letzten Sommer nicht mehr gemacht, aber die nächste Gelegenheit kommt bestimmt. Leider ist es immer gar nicht so einfach in die leer stehenden Gebäude reinzukommen, aber wenn man lange genug sucht, dann findet man einen Weg.
 Image and video hosting by TinyPic
Besonders gut hat mir das Gesellschaftshaus in Grünau gefallen. Mittlerweile waren wir wohl das letzte mal vor gut zwei Jahren dort, aber es war ein echtes Erlebnis. Ich finde es so eindrucksvoll mir solche Orte anzuschauen und mein Freund liebt es sie zu fotografieren. Also wenn Abenteurer in Euch stecken, solltet ihr unbedingt mal vorbeischauen.
Image and video hosting by TinyPic
Abenteuer brauchen natürlich auch immer eine Stärkung und da kann ich Euch das wunderbare Café Anna Blume am Kollwitzplatz ans Herz legen. Hier frühstücken wir gerne und die Frühstücksetageré für Zwei ist einfach perfekt. Wir schaffen sie meistens gar nicht, obwohl alles so lecker ist. Angeschlossen an das Café ist auch eine Konditorei, logisch das man sich hier die leckeren Torten nicht entgehen lässt. Besonders lecker ist die Marzipantorte. Falls ihr noch mehr Tipps für Unternehmungen in Berlin braucht dann findet ihr hier einen tollen Post mit Beschäftigungsmöglichkeiten und wenn ihr einen Trip nach Berlin plant bietet Wimdu tolle Apartments.

17. Februar 2015

Valentinstag mit Maze und Clarks.

Image and video hosting by TinyPic
nein, ich hatte nicht gleich zwei Rosenkavaliere am Valentinstag, aber dafür hübsche Begleiter von Maze und Clarks. Als ich die Lederjacke von Maze zum ersten Mal gesehen habe war es direkt um mich geschehen. Ich liebe Herzchen-Prints und niedliche Dinge, fühle mich dann aber meistens doch schon zu alt dafür. Die Jacke ist perfekt, denn die Nieten sind alles andere als niedlich und bringen das Ganze wieder auf ein ausgewogenes Level.
Image and video hosting by TinyPic
Zugegeben meine Kombination am Valentinstag ist etwas bunt ausgefallen, aber beim nächsten Mal würde ich sie zu einer schwarzen Skinny Jeans, einem grauen T-Shirt und Sneakern tragen. 
Image and video hosting by TinyPic
Unter der Lederjacke verbirgt sich ein Kleid von Zara, das ich mir noch um die Weihnachtszeit zugelegt habe und es immernoch super gerne mag. Darüber habe ich eine Neopren-Jacke von Ichi an und die liebe ich einfach abgöttisch. Die Jacke sitzt wunderbar und ist so schlicht und gleichzeitig cool. Am liebsten würde ich sie jeden Tag ausführen, aber das geht natürlich nicht. Problematisch ist hier nur, dass sie unter der Lederjacke ganz schön aufträgt...
Image and video hosting by TinyPic
Schuhtechnisch habe ich mich am Valentinstag zusammen mit meinem Freund für Schuhe von Clarks entschieden. Ich habe bei den Damenmodellen, diese wunderbaren Chelsea Boots gefunden und Felix bei dem Herrenmodellen die klassischen Schnürer, die durch ihre Farbkombination alles andere als klassisch sind.
Image and video hosting by TinyPic
Für den Farbtupfer hat meine kleine Umhängetasche von Matt & Nat gesorgt, die schon lange nicht mehr nach draußen durfte. Aber da ich mich so auf den Frühling freue, darf die Tasche auch so langsam wieder bunter werden.
Image and video hosting by TinyPic
Lederjacke: Maze via PeRle PR I Jacke: Ichi I Kleid: Zara I Tasche: Matt & Nat I Schuhe: Clarks I Fotos: Felix Neumann

In Zusammenarbeit mit Clarks

15. Februar 2015

Ab auf die Yacht - Outfit Inspiration

Image and video hosting by TinyPic
oh man, könnt ihr den Frühling und den Sommer auch kaum noch erwarten? Momentan werden wir ja so toll mit Sonne verwöhnt, aber die Temperaturen spielen leider noch nicht mit. Wie schön wäre es jetzt irgendwo am Meer zu sein? Oder noch besser auf einer gigantischen Yacht? Passend dazu hat OCEAN Independence gerade ein tolles Gewinnspiel für Blogger ausgeschrieben. Um zu gewinnen müsst ihr einfach nur ein Outfit kreieren, dass ihr auf einer Yacht tragen würdet. Euch ist es selbst überlassen, ob ihr so wie ich eine Collage bastelt oder euer Outfit direkt fotografiert. Dann sucht ihr Euch einfach hier eine Traumyacht aus und verlinkt diese in eurem Beitrag. Anschließend postet ihr euren Beitrag auf der Facebook Seite von Ocean Independence.

Garantiert wollt ihr wissen, was ihr denn überhaupt gewinnen könnt. Dabei handelt es sich um einen Tagestrip nach Monaco - inklusive Flüge, Mietwagen, einem Lunch im legendären Café de Paris und vieles mehr. Mehr zu dem Gewinnspiel findet ihr hier.

1. Samoe & Samoe I 2. Mango I 3. Topshop I 4. Rebecca Minkoff I 5. Superga I 6. Roxy

In Zusammenarbeit bei Ocean Independance

14. Februar 2015

Frühlingshaftes Gewand für mein iPhone

Image and video hosting by TinyPic
ich will gar nicht wissen wie oft ich eigentlich am Tag mein iPhone in der Hand habe. Ich glaube das wären am Ende ziemlich viele Stunden, die ich mich mit meinem iPhone beschäftige. Umso wichtiger ist es doch da, dass das iPhone ein stylisches Gewand hat. Wie seht ihr das? Nach dem ich mein Smartphone schon mit Holz, Füchsen und Co. dekoriert habe, komme ich wieder zurück - Back to Basic. Auf der Suche nach schönen schlichten Hüllen bin ich über Artwizz gestolpert. Hier findet man eine Menge Zubehör für Apple Produkte, aber auch für andere Smartphones. Ich bin bei dem Rubber Clip hängen geblieben, der bei mir direkt in mint, violett und schwarz eingezogen ist. Abwechslung und so! Momentan habe ich mich für den schwarzen Rubber Clip entschieden, aber umso näher wir an den Frühling kommen wird der wohl gegen das schöne mint ausgetauscht.
Image and video hosting by TinyPic
Da ich aber unheimlich viel Zeit an meinem Smartphone verbringe, in der ich Emails schreibe, Instagram durchscrolle und soweiter, bleibt am Ende des Tages nicht mehr viel Akku übrig. Wenn ihr Apple-User seid, dann kennt ihr das Problem. Deshalb ist kurzerhand auch ein neues Ladekabel eingezogen. Ist es nicht hübsch mit den goldenen Steckern? Damit ich mein iPhone aber nicht nur via USB laden kann, habe ich mir auch ein neues Netzteil bestellt. Eine Steckdose lässt sich ja meistens irgendwo finden. Ich bin sehr begeistert von der Qualität der Artwizz Produkte. Ich habe zum Beispiel auch eine neue Folie auf meinem Bildschirm aufgebracht, die sehr dick und kratzfest ist. Mitsamt den Rubber Clip habe ich das Gefühl, ich habe ein ganz neues Telefon in der Hand. Damit ich mein Smartphone auch beim Joggen immer dabei haben kann, habe ich mir auch noch Sportband für den Oberarm bestellt. Ihr seht ich bin sehr gut ausgestattet und wenn ihr auch noch Zubehör gebrauchen könnt, schaut hier vorbei. 

In Zusammenarbeit mit Artwizz

Geschenkideen zum Valentinstag - Love is in the air

Image and video hosting by TinyPic
bald ist schon wieder Valentinstag, wo bleibt nur die Zeit? Aber da wir ja schon öfter darüber philosophiert haben, dass die Zeit ganz schön schnell verfliegt, ignorieren wir das einfach an dieser Stelle. Ich habe für Euch ein paar Geschenkideen zum Valentinstag rausgesucht oder viel eher ein paar Inspirationen für Dinge, die man sich vom Liebsten wünschen könnte. In erster Linie würde ich mich über ein tolles gemeinsames Erlebnis freuen, aber auch schöne Kleinigkeiten machen glücklich. Ein toller Lippenstift oder ein schöner Duft sind Dinge über die ich mich immer freue. Auch eine handgeschriebene Karte würde mein Herz sehr viel schneller schlagen lassen. Das Kissen mit "Je t´aime" Aufdruck würde sich prima in meinem Bett oder auf der Couch machen, aber am tollsten sind mit Abstand die pinken Kopfhörer von Philips! Habt ihr Wünsche zum Valentinstag?

Mein Tag mit Skechers - Alltag, Laufen, Fitnessstudio

Image and video hosting by TinyPic
kennt ihr das Gefühl wenn ihr einen Schuh anzieht und ihn gar nicht mehr ausziehen möchtet? So erging es mir mit den niedlichen Sneakern von Skechers. Durch ein Event in Hamburg ist die Marke bei mir wieder präsenter geworden und ich weiß gar nicht warum ich Skechers nicht auf dem Schirm hatte.
 Image and video hosting by TinyPic
Ich habe mich für das Modell Flex Appeal entschieden, da ich diese Jersey-Optik total gerne mag. Mit den türkisen Details sind sie zudem auch noch ein echter Blickfang. In erster Linie  habe ich mich aber für dieses Modell entschieden, da das sportliche Design mich total überzeugt hat.
Image and video hosting by TinyPic
Aber nicht nur im Alltag machen die Schuhe einiges her, sondern auch beim Sport. Denn natürlich sehen sie nicht nur sportlich aus, sondern sind auch die idealen Begleiter für das Fitnessstudio.
Image and video hosting by TinyPic
Wenn ihr mal eine Städtereise machen wollt, sind die Schuhe perfekt. Die Schuhe sind nämlich vor allem durch ihre Decksohle aus Memory Foam unglaublich bequem. Die Sohle passt sich nämlich individuell an jeden Fuß an und ist sehr weich. So lassen sich einige Kilometer durch fremde Städte laufen.
Image and video hosting by TinyPic
Ich habe die Schuhe aber nicht nur beim Kaffee trinken mit den Freundinnen an, sondern ich habe auch mal das Laufen mit ihnen ausprobiert. Dazu muss man aber sagen, dass die Schuhe nicht für weite Strecke ausgelegt sind, sondern eher für das Fitnessstudio wenn ihr an Geräten trainiert.
Image and video hosting by TinyPic
Bei der weichen Sohle musste ich aber unbedingt probieren, ob ich ein paar Kilometer mit den Schuhen zurücklegen kann. 5 Kilometer habe ich leicht beflügelt hinter mir gelassen. Daumen hoch!
Image and video hosting by TinyPic
Auch im Fitnesstudio habe ich den Schuh auf Herz und Nieren getestet. Ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert. Der Schuh ist ein echtes Allround-Talent und durch die weiche Sohle hat er mir ein absolutes Stein im Brett. Es fühlt sich ungefähr so an wie ein Wasserbett für die Füße oder wie auf Wolken zu laufen.
Image and video hosting by TinyPic
In Zusammenarbeit mit Skechers, Fotos: Felix Neumann
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...